Autor: EUCC-D

Eingegeben am

Küstenputztag Warnemünde: Meerwissen! Info- & Mitmachveranstaltung mit Akteuren aus Wissenschaft, Umwelt & Naturschutz

Mit Vorstellung des Projektes „Plastikdiät“, der „OstseeKiste“ und der Wanderausstellung „Mensch – Müll – Meer“. Aus dem Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern wird Dr. Andreas Röpke, Leiter des Referats für Gewässer- und Meeresumweltschutz, der Veranstaltung beiwohnen.

Eingegeben am

Ostsee-Ascher Sellin   dauerhaft

Kippen als Stimmzettel für einen sauberen Strand Küstenregionen sehen sich zunehmend mit dem Thema Müll im Meer konfrontiert, etwa durch angeschwemmten Plastikmüll oder liegengelassene Zigarettenkippen. Aufgrund ihrer Größe können Zigarettenkippen nur stark erschwert von der Strandreinigung erfasst werden. Sie werden nicht abgebaut sondern zerfallen in immer kleiner werdende Plastikteile, die später ins Wasser oder in die […]

Eingegeben am

Sammelaktion bei Prora-Mukran

Am Internationalen Küstenputztag (International Coastal Cleanup Day) werden Helfer für die Beseitigung von Meeresmüll an bestimmten Ostsee-Küstenabschnitten gesucht. Der Meeresmüll ist zu einem gewaltigen Problem für die Meeresbewohner geworden und letztendlich auch für uns Menschen. Das Einsammeln und Erfassen des Mülls koordiniert der Dipl.-Biologe Birger Buhl.

Eingegeben am

Sammelaktion bei Prora

Anlässlich des landesweiten Aktionstages gegen Meeresmüll in M-V am 16.09.2017 wird am Strand von Prora eine Sammelaktion mit anschließender Bastelaktion durchführen. 11:30 Startschuss zum gemeinsamen Müllsammeln am Strand 12:30 Wettbewerb – Wer bastelt das beste Müllmonster? | Kaffee und Kuchen für alle Helfer 14:30 Shanty-Chor Konzert