Autor: FOEJ EUCC-D

Eingegeben am

Küstenputztag bei Prora

Am World Coastal Cleanup Day werden Helfer für die Beseitigung von Meeresmüll an bestimmten Ostsee-Küstenabschnitt gesucht. Der Meeresmüll ist zu einem gewaltigen Problem für die Meeresbewohner geworden und letztendlich auch für uns Menschen. Auch am Strand auf  Rügen wird fleißig Müll gesammelt. Zudem steht der Tag in der Strandjugendherberge im Zeichen des Internationalen Coastal Cleanup […]

Eingegeben am

Coastal Cleanup Camp 2018

Plastik in Gewässern ist weiter ein ungelöstes Problem. Uneinige Politiker, ungebremste Verwendung von Plastik und bereits sichtbare Schäden in der Natur zeigen, wie wichtig Engagement im Gewässerschutz ist. Meldet Euch deshalb beim Coastal Cleanup Camp an. Helfe bei der Müllsammelaktion den wertvollen Lebensraum einer geschützten Elbinsel von Gewässermüll zu befreien – Müll, der jederzeit durch […]

Eingegeben am

Müllfishing nach Hanse Sail

Am 13. August, direkt nach der Hanse Sail starten Stadtpaddeln Rostock zusammen mit dem Leipnitz-Institut für Ostseeforschung in Warnemünde eine Müll-Fishing Aktion im Stadthafen. Treffpunkt ist 16.00 Uhr „Am Haargraben“ im Petriviertel, Rostock. Es werden 25 Plätze in Kajaks bereitgehalten. Wer dabei sein möchte, bitte anmelden unter 0176-62001132! Wer ein eigenes Boot hat kann gern […]

Eingegeben am

Big Jump 2018

Unter dem Aufruf „Welle machen für Flüsse und Meere“ wollen wir, EUCC – Die Küsten Union Deutschland e.V. zusammen mit dem BUND und dem Cradle to Cradle e.V. anlässlich des europäischen Flussbadetages „BigJump“ am 8. Juli um 15 Uhr im Flussbad Rostock mit großen und kleinen Rostockern in die Warnow springen um ein Zeichen für saubere Gewässer zu setzen. Zusammen wollen wir den Sprung wagen und uns damit parallel mit tausenden Menschen europaweit für die Umsetzung der europäischen Wasserrichtlinien einsetzen und die Flüsse zelebrieren, welche sich in den letzten 20 Jahren verbessert haben.

Eingegeben am

Strandexkursion: Sauberer Strand für Biologische Vielfalt

So leben Strandfloh und Meersenf. Tiere und Pflanzen des Ostseestrandes aus nächster Nähe entdecken, erfahren, wie Müll vom Strand entfernt wird – hier ist es möglich. Die Aktion „Sauberer Strand für Biologische Vielfalt“ des Verbundprojektes Schatz an der Küste, wird ausgeführt durch den Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) in Kooperation mit der […]

Eingegeben am

Let’s Clean Up Europe

Let’s Clean Up Europe Die Europäische Kampagne für Stadtsauberkeit und saubere Landschaften findet von Frühjahr bis Mai 2018 in Deutschland statt. Seit dem 1. Februar haben sich allein in Deutschland bereits über 200 Orte, stadtweite Kampagnen, Einzelpersonen, Vereine und Unternehmen bei Europas größter Frühjahrskampagne gegen Littering angeschlossen. Mit Let’s Clean Up Europe wird ein Zeichen […]

Eingegeben am

Plastikfreier leben

Ein Aufruf zum Selbstversuch und eine Tübinger Woche voller Veranstaltungen!  Plastikfreier leben …weil dieser Plastikwahnsinn ein Ende finden muss! Plastik steckt in fast jedem alltäglichen Konsumprodukt – und mittlerweile in Meeren, Flüssen, Böden sowie längst auch in unserem Körper! Mit dieser Veranstaltungs- und Aktionswoche vom 12. bis 19. Mai 2018 möchten wir Plastik zum Thema […]

Eingegeben am

Beach Clean Up 2018 an Elbstränden im Landkreis Stade

An den Elbstränden in Drochtersen-Krautsand, Stade-Abbenfleth, Jork-Wisch/Lühe und in Bassenfleth in Hollern-Twielenfleth werden vom 14. bis 18. Mai Abfälle gesammelt, sortiert und ausgezählt. „Beach Clean Up“ ist eine Gemeinschaftsaktion der Gemeinden Drochtersen, Jork und Hollern-Twielenfleth, der Klimaschutzmanager der Hansestadt Stade und Altes Land & Horneburg, der Samtgemeinde Lühe und des BUND Kreisverband Stade unter Federführung […]