Datum/Zeit:

am 21.09.2019, 10:00 - 13:00 Uhr

Treffpunkt:

Strandzugang 28 hinter der Ostseeklinik (Waldstraße/Neubaugebiet Riedensee)
Kühlungsborn
Deutschland

Organisator:

Kühlungsborner GRÜNE und NABU Mittleres Mecklenburg e.V.
E-Mail: springer@nabu-mittleres-mecklenburg.de
Telefon: 0381 - 4903162
MEERinformationen

Um 10 Uhr ist Treffpunkt am Strandzugang 28 hinter der Ostseeklinik (Waldstraße/Neubaugebiet Riedensee). Von dort geht es dann gemeinsam Richtung Riedensee, um Müll, Zigarettenkippen, achtlos Zurückgelassenes und Angeschwemmtes aus dem Strand- und Dünenbereich zu entfernen.

Die Funde werden statistisch erfasst und gehen in weltweite Erhebungen mit ein. Jeder ist herzlich willkommen sich zu beteiligen; egal ob für ein oder zwei Stunden. Wer Gartenhandschuhe zur Hand hat, kann diese mitbringen – so sparen wir uns die Benutzung von Einweghandschuhen.